Älva – experience nature

Unsere Kosten-Philosophie

Uns ist es wichtig, dass jeder – unabhängig von seinen finanziellen Ressourcen – an unseren Angeboten teilnehmen kann. Aus diesem Grund geben wir bei unseren Angeboten jeweils eine Kostenspanne an; zum Beispiel kostet Älva – Waldzyt CHF 30 – 50. Dies ist unabhängig davon ob ein oder zwei Guides dabei sind.

Der von planoalto (Ausbildungsstätte Outdoor Guide, Systemische Erlebnispädagogik) empfohlene Tagesansatz pro Guide beträgt CHF 600.

Der Preis setzt sich aus den Grundkosten (Essen, Materialmiete, Spesen etc.) und unserem Lohn zusammen. Der erstgenannte Preis ist jeweils der Minimalansatz. Bei Mehrtagestouren erwähnen wir zusätzlich die Grundkosten. Dies als Zeichen der Preistransparenz.

Wir glauben daran, dass jeder gemäss seinen Möglichkeiten einen Beitrag zu einem gelungenen Erlebnis leisten kann. Vielleicht kann jemand für Älva – Waldzyt nur den Minimalansatz (CHF 30) bezahlen. Derjenige, der den höheren Beitrag (CHF 50 oder mehr) bezahlt, ermöglicht durch seine Solidarität, dass andere mit einem kleineren Budget auch dabei sein können. Solltest du keine finanziellen Ressourcen für den Minimalansatz haben, möchtest aber trotzdem teilnehmen, darfst du dich gerne bei uns melden. Wir werden auf jeden Fall eine passende Lösung finden. Wir möchten den unterschiedlichen finanziellen Kapazitäten unserer TeilnehmerInnen gerecht werden. Einige mögen klare Preise – wir wollen fair sein.

Kontakt

info@alva-experience-nature.ch

Stefanie Staub
079 422 85 03